Dixiebahnhof Dresden e. V.

Adresse
Dixiebahnhof Dresden e. V.
Platz des Friedens 3
01108
Dresden

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und haben 2002 das ehemalige Bahnhofsgebäude am Haltepunkt Weixdorf-Bad zu einem Kulturzentrum umgebaut. Unser Verein organisiert und führt Kulturveranstaltungen verschiedenster Genres durch. Unser Spektrum umfasst Konzerte (Jazz, Folk, Blues, Flamenco, Dixieland ...), Tanzdarbietungen, Lesungen, Vorträge, Talkshows (Bahnhofsgeflüster), Theater-, Kabarett und andere Kleinkunstveranstaltungen. Auch Ausstellungen finden bei uns statt. Wir führen auch Senioren- und Gehörlosenveranstaltungen durch. Unsere Einrichtung ist Behindertengerecht ausgestattet.

2005 wurden wir in der Kategorie Kultur als Verein des Jahres durch die Sparkasse und die SZ für herausragendes ehrenamtliches Engagement in der Region geehrt.

Der Reiz als Veranstaltungsort liegt in unserem vielseitigem Kulturangebot in einer gemütlichen Klubatmosphäre und die direkte Nähe zum Künstler während und aber auch nach der Veranstaltung. Die gute Erreichbarkeit mit den Verkehrsmitteln (Linie 7 und die S-Bahn hält direkt vorm Haus) ist auch für die Dresdner aus der "Stadt" von Interesse.